Suche:

Denn Arbeit schafft Sinn und Zufriedenheit.

Wenn jemand arbeiten will und kann, soll man ihn nicht davon abhalten. Arbeit ist ein grundlegend wichtiger Lebensinhalt. In unseren Wohngruppen entscheiden zwar zuerst Ihre individuellen Wünsche und Ihre körperliche Verfassung, ob und wo eine Beschäftigung möglich ist. An Angeboten zur Mitarbeit in den Häusern oder, wenn möglich, auch außer Haus mangelt es keinesfalls:

  • in den Küchen unserer Pflegeeinrichtungen
  • in der Holzwerkstatt
  • im Garten
  • bei der Herstellung von Artikeln für Christkindl-Märkte
  • und viele mehr – je nach Einrichtung

Selbstverständlich werden arbeitstherapeutische Beschäftigungen stundenweise vergütet. Ob mehrmals wöchentlich oder täglich – Zeitpläne gestalten wir mit Ihnen ganz flexibel. Je nachdem, wie viel Sie arbeiten wollen oder können.

Erlöse aus Produktverkäufen werden ausschließlich für unsere gemeinsamen Ausflüge und Urlaube aufgewendet.

 

Hier bietet ANTHOJO Eingliederungshilfe an.
Zur Landkarte.

 
 

Sie möchten mehr wissen über die Leistungen in unserem Haus?
Nutzen Sie unser Anfrageformular.