Suche:

Wenn der Körper Erholung braucht!

Eine Erholungskur kann von der privaten sowie der gesetzlichen Kasse bewilligt werden, aber auch auf Eigeninitiative erfolgen. Das konkrete Ziel kann dabei Z.B. sein, Schmerzen zu lindern oder die Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Ausdauer des Organismus zu steigern.

Ob aufgrund der Verordnung Ihres Hausarztes oder gemäß dem Befund Ihres betreuenden Kurarztes – Ihr Therapie- und Anwendungsplan wird individuell für Sie erstellt. Dabei spielen die anerkannten Bad Reichenhaller Heilmittel AlpenSOLE, Moor und Latschenkiefer eine wichtige Rolle.

Ihre Bedürfnisse sind der Maßstab, nach dem wir uns mit einer Vielfalt qualifizierter Behandlungen richten – in Einzel- und Gruppentherapien:

Physiotherapie

  • Allgemeine und neurologische Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
    (zur Auffindung und Wiederherstellung von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat)
  • Manuelle Therapie für Craniomandibuläre Dysfunktionen/Kiefergelenksdysfunktionen
    (Spezielle Behandlung von Funktionsstörungen des Kauapparats)
  • Atemgymnastik (AG)
    (Entspannende ganzheitliche Lösungstherapie nach Scharschuch & Haase)
  • Osteopathische Techniken
  • Craniosacrale Therapie
    (Ganzheitlich entspannende manuelle Behandlung des Flüssigkeitssystems, das vom Schädel über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein reicht – in Verbindung mit Massagen und emotionaler Prozessarbeit.)
  • Skoliosetherapie nach K. Schroth (Krankengymnastik speziell für die skoliotische Wirbelsäule)
  • Therapie nach Dorn-Breuß
  • Behandlung von Beckenbodendysfunktion
  • Atemgymnastik mit Bindegewebsmassage in Kombination
    (Reflexzonenmassage zur Anregung des Sekrettransports und Durchblutung des gesamten Gewebes)
  • Physiotherapie/Krankengymnastik am Gerät (KGG/MTT/MAT)
    (Ganz Individuell: Belastungstraining an Kraft-/Fitnessgeräten, Trainingsplan und Trainingskontrolle – zur Rehabilitation und Prophylaxe)
  • Heilmittelkombination
    (Nach oder statt stationären Rehabilitationsmaßnahmen)
  • Lymphdrainage nach Dr.Vodder
    (Teil- und Ganzkörperanwendung zur Anregung der Lymphzirkulation im Organismus angeregt sowie um schmerzhafte Schwellungen und Stauungen zu beseitigen)
  • Kinesiotaping
  • Elektro- und Ultraschalltherapie (Ionto- und Phonophorese)
  • Thermische Begleitmaßnahmen
    (z.B Naturmoorpackungen, Fango, Heißluft, heiße Rolle und Kältetherapie)

Massagen

  • Klassische Massage
  • Akupressurmassage
  • Akupunktmassage nach Penzel
  • Bindegewebsmassage
  • Colonmassage
  • Vitalmassage
  • medizinische Gesichtsmassage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Lymphdrainage nach Dr. Vodder
  • Massage mit Wärmetherapie
  • Migränemassage

Bäder

  • Solebad mit/ Ohne Zusatz
  • Kohlensäurebad
  • Sauerstoffbad
  • Moorbad (Zusatz)
  • Unterwasserluftperlbad
  • Entspannungsbäder (Melisse, Baldrian, Kamille)
  • Milch- Honig- Bad
  • Alpenkräuterbad
  • Naturmoorpackung im Softpack (Teil- und Ganzkörper)

Inhalationen

  • Apparateinhalationen mit AlpenSole und verschiedenen Medikamenten
    (Aerosol-, Druck-, Ultraschall- und Vibrationsinhalationen)
  • Rauminhalationen mit Alpensole
  • Einzelkabinen und Doppelkabinen für „Mutter und Kind“ verfügbar
  • präventiv und zur Pflege der Atemwegsorgane

Gerne beraten wir Sie zu möglichen Zahlungsleistungen Ihrer Krankenkasse. Fragen Sie uns.