Suche:

Zurück zum eigenen Potenzial.

EinblickLebenUmgebungIhr BedarfKontakt

Sie wünschen sich vorübergehend Unterstützung im Umgang mit einer chronischen Alkoholkrankheit? Wir leisten kompetenten Beistand bei der psychischen und physischen Stabilisierung. Nach der Entgiftung helfen wir Ihnen, Rückfälle zu vermeiden oder eine Abstinenz zu erproben.

Selbst bei körperlichen Problemen wie z. B. nach einer akutklinischen Behandlung, bei Behinderung beziehungsweise drohender Behinderung schaffen wir ein schützendes bedarfsgerechtes Umfeld. Mithilfe qualifizierter ärztlicher und therapeutischer Betreuung sorgen wir für eine Verbesserung oder den Erhalt Ihres Zustands.

Bei Bedarf kümmern wir uns um die Überleitung in eine für Sie geeignete Folgebehandlung.

Kontakt

Fachbereichsleitung
Markus Zauner
Therapeutische Wohngruppe Reit im Winkl
Telefon: 08640 79 79 875
wg.reit@anthojo.de